Ergänzungswahl zur Vertreterversammlung

Nur für Mitglieder der ehemaligen Volksbank Rhein-Wupper

Gemäß § 4 unserer Wahlordnung zur Wahl einer Vertreterversammlung geben wir bekannt, dass die vom Wahlausschuss aufgestellte Wahlliste zur Ergänzungswahl der vorgeschlagenen Vertreter und Ersatzvertreter aus dem Bereich der ehemaligen Volksbank Rhein-Wupper eG vom 02.10.2017 bis zum 16.10.2017 in allen Geschäftsstellen der ehemaligen Volksbank Rhein-Wupper eG in

Leverkusen-Opladen, Herzogstr. 4
Leverkusen-Quettingen, Quettinger Str. 165 a
Leverkusen-Lützenkirchen, Lützenkirchener Str. 411
Leverkusen-Bergisch Neukirchen, Burscheider Str. 106
Leverkusen-Wiesdorf, Dönhoffstr. 39
Leverkusen-Küppersteg, Küppersteger Str. 25
Leverkusen-Schlebusch, Bergische Landstr. 60
Langenfeld, Metzmacherstr. 2
Leichlingen, Am Stadtpark 1

während der üblichen Geschäftszeiten zur Einsicht durch alle Mitglieder ausliegt.

Weitere Listen können gemäß § 4 der Wahlordnung innerhalb von zwei Wochen nach Ablauf der vorgenannten Auslegefrist, also ab dem 17.10.2017, bei uns eingereicht werden. Jede weitere Liste muss die nach der Satzung erforderliche Anzahl von wählbaren Vertretern (123 Mitglieder) und Ersatzvertretern (mindestens 5 Mitglieder) enthalten und von mindestens 150 Mitgliedern der ehemaligen Volksbank Rhein-Wupper eG unterzeichnet sein.

Bergisch Gladbach, 30.09.2017     

VR Bank eG Bergisch Gladbach-Leverkusen

gez. Richard Fricke, Vorsitzender des Wahlausschusses