VR Bank beim 20. Stadtlauf
Bergisch Gladbach engagiert

Bergisch Gladbach, 17.09.2015

Start zum 10 km Lauf um 19:30 Uhr

Auf die Plätze, fertig, los! – Am vergangenen Freitag (11. September) startete das Team der VR Bank eG Bergisch Gladbach mit rund 40 Läufern beim 20. Stadtlauf in Bergisch Gladbach. Damit war die Gruppe in den neon-orangefarbenen Laufshirts unübersehbar eine der größten Läufermannschaften. Zudem unterstützte die Genossenschaftsbank das größte Sportereignis der Stadt wie bereits in den Vorjahren als Sponsor.

Das schöne Spätsommerwetter lockte zahlreiche Besucher nach Bergisch Gladbach, die für ausgelassene Stimmung sorgten und die Sportler mit Klatschpappen und Rufen anfeuerten. Insgesamt fanden sich rund 1500 Sportler sowie hunderte Zuschauer zum 20. Stadtlauf ein.
Für den kleineren Teil des VR Bank-Teams fiel der Startschuss um 18:30 Uhr für den 3-Kilometer-Erlebnislauf. Der größere Teil der Mannschaft ging eine Stunde später beim Hauptlauf über 10 Kilometer an den Start. Am Ende des Abends war Kay Kopp, mit einer Zeit von 00:37.36 Stunden, der schnellste Läufer für die VR Bank. Die schnellste Läuferin mit einer Zeit von 00:45:47 war Nadine Nagelschmidt.

Läufer für die VR Bank in auffällig knallorangen Laufshirts.