VR Bank eG Bergisch Gladbach überreicht MINI Folding Bikes an glückliche Gewinnsparer

Bergisch Gladbach, 27.08.2014

Bild 1 (v.l.): Karin Bamberg, Kundenberaterin der VR Bank eG Bergisch Gladbach, gratuliert den Gewinnerinnen aus Marialinden: Hella Franken, Irene Bagutzki und Hannelore Sperling (nicht im Bild: Ingeborg Zöllich)

Bild 2: Vera Noparlik (l.), Kundenberaterin der VR Bank eG Bergisch Gladbach, gratuliert den Eheleuten Ursula und Heribert Hoffmann aus Bergisch Gladbach zum Gewinn ihres MINI Folding Bikes

"Glückskinder" des Sommers wohnen in Bergisch Gladbach und Overath

Bergisch Gladbach/ Overath. Mobilität in ihrer schönsten Form versprachen die Gewinne der diesjährigen Sommer-Sonderziehung des Gewinnsparvereins e.V., Köln. So wurden zusätzlich zur Monatsziehung 20 VW EOS Cabriolets und 400 MINI Folding Bikes unter den teilnehmenden Gewinnsparern verlost.

Die Kunden der VR Bank eG Bergisch Gladbach hatten dabei ein besonders glückliches Händchen: In Bergisch Gladbach und Overath-Marialinden gewannen gleich zwei Gewinnsparer jeweils ein MINI Folding Bike. Glücklich nahmen die Gewinner die gute Nachricht entgegen und freuten sich über den Gewinn ihrer modernen Bikes. Das Klapprad mit einem Gewicht von 11 Kilogramm lässt sich bequem zusammenklappen und im Kofferraum eines Autos verstauen. Zur weiteren Ausstattung des Rads zählen eine 8-Gang-Schaltung, 20-Zoll-Fahrradreifen und eine praktische Transporttasche.
Gewinner auf allen Seiten

"Gewinnen – Sparen – Helfen" - so lautet der Dreiklang des Gewinnsparens. Die clevere Kombination aus Geldanlage und Lotterie ermöglicht nicht nur attraktive Gewinne, sondern tut Gutes hier vor Ort.

Und das geht ganz einfach: Von fünf Euro je Los spart der Teilnehmer vier Euro an. Mit einem Euro nimmt er an den Monatsverlosungen teil. Monat für Monat werden so über 740.000 Geldpreise (u.a. 1 x 100.000 Euro, 37 x 5.000 Euro) im Gesamtwert von über vier Millionen Euro sowie zwei BMW 316i Limousinen ausgelost. Darüber hinaus werden in Sonderziehungen (Sommer-Sonderziehung und Danke-Zusatzziehung) weitere attraktive Preise (z. B. Autos, Reisen) verlost – ohne Zusatzkosten für die Teilnehmer.

Das Beste ist aber: Unsere Region gehört immer zu den Gewinnern. Denn 25 Prozent des Spieleinsatzes fließen in gemeinnützige Projekte und Institutionen vor Ort. So spendete die VR Bank eG Bergisch Gladbach im letzten Jahr alleine aus den Mitteln des Gewinnsparens rund 150.000 Euro an soziale und gemeinnützige Projekte oder Einrichtungen in der Region. Insgesamt lag das Spendenvolumen der Genossenschaftsbank sogar bei über 260.000 Euro.