Mit zwei Bussen zum Movie Park - VR Bank organisierte Sommerferienausflug

Bergisch Gladbach, 17.07.2014

Foto (VR Bank): Buntbebrillt im Movie Park: Zu Beginn der Mitglieder-Mehrwert-Sommerferienaktion verteilte die VR Bank blaue und orangefarbene Sonnenbrillen – als kleines Begrüßungsgeschenk und praktisches Erkennungszeichen im Vergnügungspark

Mit zwei Bussen zum Movie Park
VR Bank eG Bergisch Gladbach organisierte Ferienausflug mit 55 Kindern und Jugendlichen

Bergisch Gladbach.
Punkt acht Uhr starteten am vergangenen Montag zwei Busse vom Busbahnhof Bensberg nach Bottrop. Unter der Aufsicht von zwölf Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der VR Bank eG Bergisch Gladbach erlebten 55 junge Mitglieder der Genossenschaftsbank im Alter von 10 bis 19 Jahren einen spannenden Tag im Movie Park Germany – Europas größtem Film- und Freizeitpark.

Atemberaubende Achterbahnen, spektakuläre Shows und viele andere einzigartige Attraktionen aus der kunterbunten Hollywood-Welt waren der große Renner, nachdem das gemeinsame Erinnerungsfoto aufgenommen war. Dann hieß es: „Start frei für ein Abenteuer mit euren Film- und Fernsehlieblingen!“ In Vierer- bis Sechsergruppen mit jeweils einer erwachsenen Begleitperson erkundeten die Kinder und Jugendlichen den gesamten Park mit seinen über 40 Attraktionen. Trotz kleiner Regenschauer wurden nahezu alle Angebote genutzt.

„Am besten hat mir der ‚Bandit‘ gefallen“ berichtete ein junger Teilnehmer auf dem Heimweg nach Bergisch Gladbach. Zusammen mit seinen Freunden hatte er sich auf die einzigartige Achterbahn aus Holz getraut und das Bauchkribbeln bei der rasanten Fahrt mit Geschwindigkeiten von bis zu 70 Kilometern pro Stunde über 30 Meter hohe Berge und durch tiefe Täler genossen. Erfrischungsgetränke und Gummibärchen sorgten auch auf dem Rückweg für beste Stimmung bei den jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Das Team der VR Bank eG Bergisch Gladbach freut sich über das große Interesse an den Freizeitangeboten für ihre jungen Mitglieder. Sie sind seit vielen Jahren fester Bestandteil des Mitglieder-Mehrwert-Programms der Genossenschaftsbank. Für den 14. August ist bereits das nächste Event im Cineplex-Kino in Bensberg geplant – dann allerdings für die jüngeren Mitglieder im Alter von 6 bis 10 Jahren.