Mitgliederwanderung der VR Bank durch die Wahner Heide

Bergisch Gladbach, 06.05.2014

Foto (VR Bank): Durch die DBU-Naturerbefläche Wahner Heide ging es bei der Mitgliederwanderung der VR Bank eG Bergisch Gladbach am 6. Mai

Rösrath. Im traditionellen Liedgut ist es „des Müllers Lust“ und schon Goethe schrieb: „Was ich nicht erlernt habe, das habe ich erwandert.“ – Motive fürs Wandern gibt es viele. So zog es jetzt auch die Mitglieder der VR Bank eG Bergisch Gladbach hinaus in die Natur. Am Dienstag, 6. Mai hieß es für rund 80 Wanderlustige: Raus aus dem Alltag und entspannen beim Durchwandern der ausgedehnten Heide- und Waldlandschaft der Wahner Heide.

Die ehrenamtlichen Wanderführer der Wandergruppe Overath hatten wie gewohnt eine Strecke über fünf Kilometer und eine anspruchsvollere Route über zehn Kilometer ausgewählt. Der anschließende „Einkehrschwung“ fand im „Krewelshof“ an der Burg Sülz statt und bildete den gelungenen Abschluss der Tour.

Die nächste Mitgliederwanderung findet am Dienstag, 17, Juni 2014 „durch die Hardt“ statt.