Gewinnsparer der VR Bank freuen sich über Mercedes A-Klasse, Geldgewinne und Erlebnisgutscheine im Wert von je 444 Euro

Bergisch Gladbach, 27.03.2014

Bereichsleiter Gerd Klink, Karin Krill, Melanie Thiesen und David Laufenberg von der VR Bank eG Bergisch Gladbach gratulierten den glücklichen Gewinnern aus Bergisch Gladbach und Overath.

Bergisch Gladbach. Fortuna ist mit den Gewinnsparern der VR Bank eG Bergisch Gladbach im Bunde. Anders sind die tollen Gewinne nicht zu erklären, die dort von gleich fünf Glückpilzen abgeräumt worden sind. Freudestrahlend haben Alexandra Börner und Guido Arnsmann den Schlüssel für ihren neuen Mercedes A-Klasse entgegengenommen. Über 5.000 Euro Bargeld freut sich Franz Steilemann. Erlebnisgutscheine im Wert von je 444 Euro gehen an Stefan Wester, Eva-Maria Hahn und Margarete Heger. Sie können jetzt zum Beispiel Geländewagen fahren, Fallschirm springen oder bei einem der vielen Wellness-Angebote entspannen.

Beim Gewinnsparen der Genossenschaftsbanken werden monatlich von fünf Euro Einsatz je Los vier Euro gespart. Ein Euro dient als Spieleinsatz. 25 Prozent davon fließen in den örtlichen Spendentopf. So kommt beim Gewinnsparen viel Geld für soziale und gemeinnützige Zwecke. „Jeder Gewinnsparer zeigt auf diese Weise auch gesellschaftliches Engagement“, erläuterte Gerd Klink, Bereichsleiter Privatkunden und Filialen der VR Bank eG Bergisch Gladbach, bei der Übergabe der Gewinne.

Allein im Jahr 2013 hat die VR Bank eG Bergisch Gladbach mehr als 260.000 Euro an Kindergärten, Sportvereine, soziale und gemeinnützige Einrichtungen in ihrem Geschäftsgebiet ausgezahlt. „Wir sind als Genossenschaftsbank ganz klar mitgliederorientiert. Deshalb engagieren wir uns da, wo unsere Unterstützung im Sinne unserer Mitglieder, Kunden und der Region angebracht ist“, so Gerd Klink.