„Wo die letzte Tonne Erz gefördert wurde”

Historische Wanderung

Samstag, 22. August 2020, 14 bis 17:30 Uhr (abgesagt)

Bergbauspuren vom historischen Förderturm bis zum ehemaligen Grubenwagen lassen sich auf der rund dreieinhalbstündigen Tour (mit Einkehr) von Overath-Steinenbrück auf den Lüderich entdecken. Reizvolle Ausblicke, etwa vom Barbarakreuz oder dem ehemaligen Förderturm des Hauptschachts der Grube Lüderich runden unsere Zeitreise durch das Bensberger Erzrevier ab.


Max. Teilnehmer: 40 Personen
Treffpunkt: Parkplatz am Sülztalplatz, Overath-Steinenbrück
Anmeldefrist: 10. Juli 2020

 

Ausgebucht!

ABSAGE wegen Corona-Virus

Unsere Mitglieder-Wanderung im August müssen wir leider absagen. Unser Vorstand hat nun entschieden, alle Veranstaltungen bis Jahresende 2020 abzusagen, um die Risiken einer Streuung des Corona-Virus zu minimieren. Sofern wir einen Nachholtermin in 2021 festlegen, informieren wir Sie schriftlich und bereits angemeldete Teilnehmer werden bevorzugt berücksichtigt.

Wir bitten um Ihr Verständnis. Vielen Dank!
Bleiben Sie gesund!