Kölner Dom - Ausgrabungen

1. Termin: Donnerstag, 28. März 2019, 15:30 bis 18 Uhr

2. Termin: Donnerstag, 11. April 2019

Nach ca. 70 Jahren intensiver Forschungstätigkeit gehören die Ausgrabungen unter dem Kölner
Dom zu den umfangsreichsten Kirchengrabungen Deutschlands. Die weitläufigen Räume unter dem Fußboden des Domes gewähren einen Einblick in 2000 Jahre Kölner Stadtgeschichte.   

Wichtig: Sie müssen körperlich fit und mobil sein, Führung findet zu Fuß statt!

Die Termine 2019 werden ausschließlich mit Anmeldungen aus 2018 bedient!


Max. Teilnehmer: je 20 Personen


Treffpunkt: Dom, Köln

Hinweis

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht!