„Früher an später denken”

Vermögensnachfolge & Vorsorgeverfügungen

1. Termin: AUSGEBUCHT

14. Mai 2019, 19-21 Uhr: Notare Bohlscheid und Dr. Mödl, Hauptstelle Bergisch Gladbach

2. Termin:

3. Juni 2019, 19-21 Uhr: Notar Dr. Breiken, Geno Akademie Rösrath

3. Termin:

7. Oktober 2019, 19-21 Uhr: Notar Dr. Lange-Parpart, Filiale Opladen

 

Viele Menschen versäumen zu regeln, was nach ihrem Tod mit ihrem Vermögen geschehen soll. Dies führt häufig zu einer nicht gewollten Erbfolge, zu unnötiger Steuerlast und oft auch zu Streit unter Angehörigen. Fachkundige Notare aus der Region informieren Sie in verständlicher Form über die vorteilhafte und sinnvolle Gestaltung Ihrer Erbfolge und zu Schenkungen zu Lebzeiten. Außerdem erhalten Sie Erläuterungen, wie Sie im Vorfeld Entscheidungen im Krankheitsfall festlegen können und wie Sie bestimmen, wer für Sie entscheidet, wenn Sie selbst nicht mehr
entscheiden können.


Max. Teilnehmer: 40 Personen
Treffpunkt: wie genannt


Anmeldefrist: 30. April 2019

Hinweis

Termin 1 am 14. Mai 2019 in Bergisch Gladbach bereits ausgebucht!